Die Große Kunst (des Ticketings) auf der Art Basel in Miami Beach

Für die renommierte internationalen Kunstmesse Art Basel in Miami Beach hat Veranstalter MCH das Hannoveraner Unternehmen ADITUS mit dem Ticketing beauftragt.

Vom 5. bis zum 8. Dezember 2019 fand in Miami Beach zum 18. Mal die renommierte internationale Kunstmesse Art Basel statt. Im Miami Beach Convention Center MBCC treffen sich Kunstkenner, Galeristen und Künstler, um die Werke moderner und zeitgenössischer Künstler zu bestaunen. Die Messe erstreckt sich über 46.000 Quadratmeter und gliedert sich in sieben thematische Ausstellungsbereiche. Großes Staunen war im Bereich “Meridians” angesagt: Er stand ganz im Zeichen der Monumentalkunst und immersiver Kunstwerke.

An den Eingängen kamen die Self-Badging-Terminals (SBT) von ADITUS in einer Touchscreen-Variante zum Einsatz. Das Besondere am Touchscreen-SBT ist, dass es die Einlasskontrolle interaktiv macht: Besucher mit Begleitung konnten mit ihrem Ticket automatisch eine Gastkarte ausdrucken lassen – direkt am Terminal, ganz ohne Wartezeit. Zusätzlich kamen Funkhandscanner zum Einsatz.

Das internationale Kunst-Event Art Basel findet jährlich in Basel, Miami Beach und Hong Kong statt – in Miami Beach jetzt schon zum 18. Mal. ADITUS übernahm dort zum dritten Mal das Ticketing. In diesem Jahr zählten die Aussteller 81.000 Gäste aus 70 Ländern.